Das Ganztagsangebot in unserer Schule erfolgt in offener Form und umfasst drei Module:

Angebote zur leistungsdifferenzierten Förderung und Forderung

  • Hausaufgabenbetreuung
  • Fördern Mathematik als Prüfungsvorbereitung
  • Fördern der Aufmerksamkeit und Konzentration bezüglich LRS / Dyskalkulie

Unterrichtsergänzende Angebote und Projekte

  • Gesunde Ernährung
  • Musikmäuse
  • Schulsanitäter
  • Naturwissenschaften
    Theaterprojekt "Ronja Räubertochter"

Angebote im schulischen Freizeitbereich

  • Sport (Boule, Auf Rädern und Rollen, Sportspiele)
  • Kunst und Kultur (Chor/ Band, Theater, Briefmarken, Kunst, Gesellschaftspiele, Bibel trifft Lego)
  • Handwerk (Fotografie, Töpfern, Klöppeln, Schnitzen, Kreatives Gestalten, Mode und Schneidern, Modelleisenbahn)

ag spiele copy 3AG Gesellschaftsspiele - Beim gemeinsamen Spielen von Gesellschaftsspielen wollen wir Spaß haben, aber auch Geduld, Konzentration, Kombinieren, Verlieren und Gewinnen können üben und Mitschüler klassenübergreifend kennen lernen.

  • AG-Leiterin: Frau Hölig, Sozialpädagogin
  • 14-tägig 2 Stunden      Klassen 5 - 9




ag modellbahn 4AG Modelleisenbahn - Wir führen in die Grundlagen der Eisenbahntechnik ein (Schienensysteme, Digitalsteuerung, Landschaftsbau …) und gestalten ein Grundmodul, welches jederzeit erweitert werden kann.

AG-Leiter: Herr Langer, Dipl.-Ing. Päd. für Elektrotechnik im Ruhestand
14-tägig 2 Stunden      Klassen 5 - 9





  • ag lego copy 2AG Bibel trifft LEGO - Die Bibel hat uns auch heute noch viel zu sagen, vermittelt Werte für unsere ethisch-moralische Einstellung und das soziale Miteinander. Vertieft werden sollen die gewonnenen Erkenntnisse, in dem die biblischen Lektionen mit Legosteinen nachgestellt werden.
  • AG-Leiter: Herr Unger, Referent für Kinder- und Familienarbeit
    14-tägig 2 Stunden           Klassen 5 - 7

"Diese Maßnahme wird mitfinanziert durch Steuermittel auf der Grundlage des von den Abgeordneten des Sächsischen Landtages beschlossenen Haushaltes."